Channel Header
97578

Einschränkungen

03.03.2004 | 14:05 Uhr |

Bevor Linux-Anwender in aller Welt jetzt aber einen Luftsprung vor Freude machen, sollten Sie sich folgende Fakten vor Augen halten:

Der Vergleich gilt nur für den deutschen Rechtsraum. Außerhalb der Grenzen der Bundesrepublik Deutschland kann SCO weiter versuchen, Linux-Nutzer und Unternehmen mit Linux-Lösungen vor den Kadi zu ziehen.

SCO ist nicht in letzter rechtlicher Instanz vor einem deutschen Gericht unterlegen, sondern hat einen Vergleich unter Ausschluss eines Gerichtes geschlossen. Es liegt also keine abschließende Bewertung eines höchsten deutschen Gerichtes vor.

Konkret stellt sich die Frage: Was passiert, wenn die US-Muttergesellschaft SCO selbst oder durch eine andere Gesellschaft in Deutschland einen neuen Anlauf unternimmt? Dieser Vergleich wird auch in den USA bereits heftig diskutiert .

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
97578