209640

Einsatz- und Anschlussmöglichkeiten

Die TV-Tuner-Box bietet diverse Eingänge zum Anschluss von externen Videorecordern, Camcorder oder anderen Videoquellen: 4-Pol-Mini-DIN SVHS/S-Video, Composite Video (CV), und Stereo Audio Line. Daneben befindet sich der Koax-Antennenstecker und der USB-Anschluss an der Box.

Die Software "WIN DVR 3" dient dem Benutzer sowohl zum Aufzeichnen und Wiedergeben als auch zum Bearbeiten und Speichern von Videos.

Die TV-Box funktioniert nach Angaben des Herstellers auf allen Rechnern mit Windows 2000 und Windows XP. USB 2.0 ist zwingend erforderlich, das für die TV-Bilder benötigte Datenvolumen die Kapazität der USB-1.1-Schnittstelle übersteigt. Eine MPEG-2-Kodierung der Videodaten zur Abspeicherung im DVD-Format setzt einen leistungsfähigen PC mit hoher Festplattenkapazität voraus.

Der Lindy TV-Tuner mit Video Capture PVR-Box ist ab sofort im Fachhandel oder über den Online-Shop von Lindy erhältlich. Der Preis liegt bei 100 Euro.

PC-WELT Marktplatz

209640