169626

Ein paar Tipps für alle Tester

08.06.2006 | 11:03 Uhr | Panagiotis Kolokythas

In diesem englischsprachigen, 300-seitigen Word-Dokument gibt Microsoft einen ausführlichen Überblick über alle Funktionen von Windows Vista. Zusätzlich steht dieses Dokument auch im praktischeren XPS-Format hier zum Download bereit. Sie können dieses XPS-Dokument in Windows Vista mittels des Internet Explorers 7 öffnen. Beide Dokumente dienen auch als Handbuch für die Beta 2.

Wie für jede Beta gilt: Das Betriebssystem befindet sich noch in der Entwicklung und kann Probleme bereiten. Wer eine ATI- oder Nvidia-Grafikkarte besitzt, der erhält von den Herstellern aktuelle Treiber für die Beta 2 von Windows Vista. Zumindest theoretisch: Im Falle von ATI mussten wir beispielsweise feststellen, dass die dort angebotenen Treiber nicht für das deutschsprachige Vista geeignet sind. Windows Vista Beta 2 enthält aber zumindest lauffähige Treiber für Radeon-Karten, so dass Aero Glass sich voll entfalten kann. Aktuelle Treiber für das deutsche Vista dürfte ATI demnächst nachreichen.

In der Regel dürfte jede Hardware, die unter Windows XP läuft auch unter Windows Vista erkannt werden. Wir hatten aber in der Vergangenheit Probleme, eine Soundblaster X-Fi von Creative unter Windows Vista zum Laufen zu kriegen, so dass Vista auch Töne von sich gibt. Mit den Vista-Beta-Treibern wollte es nicht klappen und erst beim Einsatz der XP-Treiber unter Vista stellte sich ein kleiner Erfolg ein.

Sollte es Probleme geben, dann sollten Sie zunächst die Website des Herstellers besuchen und dort nach Vista-Treibern Ausschau halten. Wenn Sie nicht fündig werden, dann setzen Sie sich mit dem Hersteller in Kontakt. Das hilft Druck aufzubauen, so dass die Hersteller schneller Treiber zum Download bereitstellen.

Zusätzlich sollten Sie auch Microsoft über Probleme informieren. Erste Anlaufstelle für alle Tester sind die "Help and Support"-Seiten, die Sie hier finden . Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen bezüglich Windows Vista und erhalten auch Zugriff auf die Newsgroups, in denen Sie mit anderen Testern und Microsoft-Entwicklern diskutieren können.

Wenn Sie Microsoft direkt Feedback zukommen lassen möchten, dann können Sie diese Seite verwenden.

PC-WELT Marktplatz

169626