72280

Ein Herz für Multimedia

12.03.2003 | 10:26 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Nicht nur Besitzer von Digitalkameras freuen sich über den "Targa Multi Media Bay mit 6 in 1 Card-Reader", mit dem Sie folgende Speichermedien einlesen können: Compact Flash Typ 1 und 2, IBM Microdrive, Sony Memory Stick weiß, Sony Memory Stick blau, MMC/SD, Smart Media (alle). Der Rechner ersetzt mit seiner TV-/Radiokarte außerdem problemlos einen Fernseher oder ein Radio. Die Fernsehsendungen können Sie auf Festplatte aufzeichnen.

Wie schon beim letzten Targa-PC setzt Lidl auf die DVD-Brenn-Technologie und baut einen DVD-Brenner von Toshiba mit folgenden Schreib-Geschwindigkeiten ein: 2fach DVD-R, 1fach DVD-RW, 16fach CD-R, 10fach CD-RW. Als Brennsoftware liegt VOB Instant CD/DVD bei. Das konkurrierende DVD+R unterstützt der Toshiba-Brenner allerdings nicht. Das ebenfalls eingebaute Toshiba DVD-ROM-Laufwerk liest DVDs mit 12-fachem Tempo und CDs mit 40-facher Geschwindigkeit. Typhoon steuert eine kabellose Multimedia-Tastatur inklusive Funk-Scroll-Maus bei, ein Disketten-Laufwerk ist eingebaut. Das Netzteil liefert 300 Watt, der EKL Blade XP Kupfer/ALU Crimped-Fin-Kühlkörper soll Targa zufolge sehr leise sein.

PC-WELT Marktplatz

72280