2518382

E-Mountainbike ab Montag bei Aldi: lohnt sich der Kauf für 969 Euro?

04.07.2020 | 14:01 Uhr | Peter Müller

Ab in die Berge! So günstig wie derzeit kommt man kaum mit dem Fahrrad bergauf. Denn Aldi verkauft ein E-Mountainbike zum Top-Preis.

Ab Montag ist das E-Mountainbike von Prophete bei Aldi Süd und Aldi Nord online zum Preis von 969 Euro an - solange der Vorrat reicht. Sie können das E-Bike bei Aldi Süd auch in der Filiale kaufen beziehungsweise bezahlen und anschließend  die erhaltene Guthaben-Pin unter einloesen.sued.aldi-liefert.de eingeben. Das Bike wird dann zu Ihnen nach Hause geliefert.

Prophete E-Mountainbike bei Aldi-Süd bestellen (Lieferung frei Haus bis Bordsteinkante)

Prophete E-Mountainbike bei Aldi-Nord bestellen (Lieferung frei Haus bis Bordsteinkante)

Der Preis ist für ein Mountainbike mit Elektromotor (Hinterradantrieb) schier unschlagbar. Die Rahmenhöhe (Aluminium) beträgt 48 Zentimeter, respektive 27,5 Zoll. Der 250-Watt-Motor von Blaupunkt kommt mit einem 10,4 Ah Ladung fassenden Akku, der sich laut Anbieter 500 mal wiederaufladen lässt, bis seine Kapazität merklich nachlässt. Das kann aber schneller als gedacht erreicht sein, denn die angegebene Reichweite von 100 Kilometern je nach Fahrweise dürfte in der Praxis nach jeder Freizeittour oder jedem zweiten Arbeitstag den Einsatz des Ladegeräts erfordern. Der Motor kommt mit einem Drehmoment von 40 Nm und unterstützt die Tretbewegung bis 25 km/h. Eine Schiebehilfe für niedrige Geschwindigkeiten bis 6 km/h kann man hier als Anfahrhilfe für den Berg betrachten.

Die einstellbare Federgabel ist eine Suntour XCT, die hydraulischen Scheibenbremsen und die 24-Gang-Kettenschaltung liefert Shimano: Acera mit Rapid-Fire-Schalthebel. Am LC-Dispaly am Lenker lassen sich fünf Leistungsstufen einstellen.

Lesen Sie auch unseren Ratgeber: E-Bikes – Die besten City- und Trekkingräder

Das Fahrrad wiegt inklusive Akku 22 Kilogramm, das zulässige Gesamtgewicht  beträgt 150 Kilogramm. Für die Tour oder die Fahrt ins Büro sollten damit auch schwerere Zeitgenossen samt Rucksack mit Gepäck und Proviant zurecht kommen, für den Einkauf eignet sich das E-Mountainbike ohnehin nicht: Es fehlt an Gepäckträger und Schutzblechen, ein Seitenständer ist aber montiert. Laut Aldi kommen Personen zwischen 1,60 und 1,90 Meter Körpergröße mit dem Rad zurecht.

Einschätzung: Ohne das Fahrrad getestet zu haben; Alles in allem wirkt es wie ein attraktives Einsteigerangebot oder als Zweitrad für den Partner / die Partnerin, den oder die man auch mal mit auf Tour in die Hügellandschaft mitnehmen will. Für Vielradler oder ambitionierte Sportler dürfte das Rad ein wenig unterdimensioniert sein.

PC-WELT Marktplatz

2518382