42520

Drei weitere Kamera-Neuvorstellungen

21.07.2004 | 11:57 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Weiter geht es bei den Neuvorstellungen mit der Lumix DMC-FX7 mit 5,0 Megapixel und der FX2 mit 4,0 Megapixel. Beide sind mit einem optischen 3-fach-Zoom (entspricht 35 - 105 Millimeter bei Kleinbild) ausgestattet. Der LCD Monitor fällt mit 2,5 Zoll reichlich groß aus.

Zu guter Letzt ist noch die LUMIX DMC-LC80 neu. Sie verfügt über einen 5-Megapixel-CCD, 3-fachen optischen Zoom (entsprechen 35 - 105 Millimeter Kleinbild). Der ISO-Bereich geht von 80 bis 400. Die Auslöseverzögerung beträgt bei der möglichen Vorfokussierung des Autofokus 0,1 Sekunde.

Auf dem LCD-Monitor lassen sich Gitternetzlinien zur optimalen Bildkomposition einblenden. Außerdem steht ein Echtzeit-Histogramm zur Belichtungskontrolle zur Verfügung.

Für sämtliche Neuvorstellungen gibt es noch keine Preisangaben. Alle Modelle sollen im September auf den Markt kommen.

PC-WELT Marktplatz

42520