2497982

Dreams: PS4-Spiel ermöglicht fotorealistischen Wald

31.03.2020 | 15:56 Uhr | Michael Söldner

Mit dem Spiele-Baukasten Dreams erstellt ein Nutzer einen nahezu fotorealistischen Wald auf der PS4.

Mit Dreams bietet Sony seit Mitte Februar 2020 einen umfangreichen Baukasten zum Erstellen eigener Welten auf der Playstation 4 an. Ähnliche Konzepte gab es bereits in der Vergangenheit, doch Dreams scheint tatsächlich Träume von Spielern realisierbar zu machen. Trotz der betagten Hardware der PS4, die mittlerweile schon über sechs Jahre auf dem Buckel hat, lassen sich mit viel Zeit und Kreativität erstaunliche Ergebnisse mit Dreams erzielen. Dies beweist der polnische Spieler Bad Robo mit einem Wald, der die Bezeichnung „fotorealistisch“ tatsächlich verdient hat.

In anderen Spielen wirkten Wälder zwar häufig lebendig animiert, sie wirken aber dennoch leblos und unecht. Der Wald von Bad Robo hingegen überzeugt mit echt aussehenden Farnen und Bäumen, auch Beleuchtung und Weitsicht beeindrucken. Speziell in Anbetracht der begrenzten Rechenleistung der Playstation 4 ist diese Leistung bemerkenswert. Sogar die Macher von Dreams zeigen sich begeistert. Communications-Chefin Abbie Heppe schreibt auf Twitter „Heilige Scheisse!“ und auch der Community-Manager traut seinen Augen nicht . Noch handle es sich Bad Robo zufolge nur um eine Tech-Demo. Das fertige Ergebnis werde für weitere offene Münder sorgen. Dreams soll künftig auch zur Erstellung von eigenen VR-Spielen genutzt werden können.

PS5: Gaming so schnell und einfach wie Netflix

PC-WELT Marktplatz

2497982