2531237

Download: Firefox 80.0.1 beseitigt Fehler der Vorgängerversion

02.09.2020 | 09:35 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Firefox 80.0.1 steht zum Download bereit. Dieses erste Update für Firefox 80.x löst einige Probleme der Vorgängerversion.

Mozilla hat mit Firefox 80.0.1 ein Bugfix-Release für seinen Browser veröffentlicht. Laut den Release Notes für Firefox 80.0.1 beseitigt das Update zum Beispiel ein Performance-Problem, das durch neue Zwischenzertifikate verursacht wurde. Außerdem sollte mit dem Update ein Problem der Vergangenheit angehören, das vermutlich durch GPU-Resets zu Browserabstürzen führen konnte.

Mit der Darstellung bestimmter Webseiten, die WebGL verwenden, gab es in Firefox 80.0 ebenfalls Probleme. Diese sollten nun in Firefox 80.0.1 gelöst sein. Ebenfalls gelöst haben die Browserentwickler Downloadprobleme in Zusammenhang mit Erweiterungen und Cookies. Der letzte Bugfix, der in Firefox 80.1. steckt, betrifft nur Benutzer der japanischen Version von Firefox: Ein Problem mit dem Zoom-in-Tastenkürzel wurde behoben.

Firefox 80.0.1 steht wie gehabt für alle relevanten Betriebssysteme zum kostenlosen Download bereit. Den Download der Windowsversion von Firefox 80.0.1 finden Sie hier: Download Firefox für Windows.

Mozilla hatte Firefox 80.0 und den darauf basierenden Tor-Browser erst vor wenigen Tagen veröffentlicht. Die Entwickler hatten darin unter anderem eine Reihe von Sicherheitslücken beseitigt. Daneben bringt Firefox 80.0 aber auch funktionale Verbesserungen, zum Beispiel für den Screenreader und den PDF-Betrachter. In dieser Meldung beschreiben wir die Neuerungen, die Firefox 80 bringt: Sicherheits-Updates für Firefox und Tor-Browser.

Außerdem setzte Mozilla mit Firefox 80 auch ein Zeichen gegen Rassismus, mehr dazu lesen Sie hier: Firefox 80 gegen Diskriminierung - aus Master-Passwort wird Hauptpasswort.

PC-WELT Marktplatz

2531237