187991

Weitere Neuerungen & Download

19.08.2002 | 15:20 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Im oberen Bereich des Suchfensters wird im Feld "Search Power" die Qualität der Anbindung des Tauschwilligen mit dem Morpheus-Netzwerk angezeigt. "Best" bedeutet, dass der Anwender bei seinen Suchanfragen das bestmögliche Ergebnis erzielt. Bewegt sich der Balken bei "Low", kann über das Menü "File" der Menüpunkt "Reset Connection" ausgewählt werden.

Praktisch: Über das Eingabefeld "Narrow" können die Suchergebnisse weiter eingeengt werden. Wer beispielsweise zunächst nach Titeln der Band "Metallica" sucht und anschließend im Narrow-Feld "Nothing" eingibt, der findet alle Metallica-Titel, die im Titel den Begriff "Nothing" haben. Dabei wird kein neuer zeitaufwendiger Suchvorgang eingeleitet, sondern lediglich die gefundenen Titel nochmals gefiltert.

Insgesamt weist Morpheus in der Version 2.0 einige Ähnlichkeiten zur P2P-Software Limewire ( wir berichteten ) auf und ist wie Limewire auch neuerdings in Java programmiert. Daher wird Morpheus 2.0 auch nicht über eine Exe-Datei sondern über eine Jar-Datei gestartet.

Der Download von Morpheus 2.0 beträgt 4,7 Megabyte.

Download von Morpheus 2.0

Morpheus 1.9: Neue Version mit Instant Messenger (PC-WELT Online, 12.06.2002)

PC-WELT Marktplatz

187991