Channel Header
137178

Weitere Infos & Download

20.07.2005 | 14:19 Uhr |

Der AOL Explorer läuft auf allen Windows-Betriebssystemen ab Windows 98SE. Der Download beträgt zunächst rund 520 KB. Anschließend werden noch mal einige Megabyte aus dem Internet nachgeladen und der Browser dann installiert.

Unterm Strich:

Konkurrenz belebt das Geschäft und je mehr Browser um die Gunst der Anwender buhlen, desto besser. AOL hatte bereits mit Netscape 8 einen eigenen Browser veröffentlicht. Nun folgt ein weiterer. Im Kurztest verrichtete der AOL Explorer seine Dienste flott und die Zusatzfunktionen machen Sinn. Speziell die Vorschaufunktion ist praktisch und funktioniert übrigens auch bei der Favoriten-Sammlung, sobald die dort enthaltenen Seiten einmal besucht worden sind.

Mit dem Internet Explorer 7 wird Microsoft ab nächster Woche unter Beweis stellen können, was es der aufgeblühten Konkurrenz entgegenzusetzen hat. Dann wird voraussichtlich die erste Beta erscheinen. Einen uneinholbaren Vorteil haben Firefox, AOL Explorer, Opera & Co. aber schon jetzt: Sie laufen im Gegensatz zum Internet Explorer 7 nicht nur unter Windows XP.

Download: AOL Explorer

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
137178