Channel Header
20946

Die weiteren Komponenten

15.10.2002 | 13:09 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Das Medion-Notebook ist mit einem 14,1-Zoll-TFT-Bildschirm und 256 Megabyte DDR-Speicher ausgestattet und besitzt eine 40 Gigabyte große Festplatte von Hitachi. Das Juni-Notebook bot noch eine 20-Gigabyte-Festplatte.

Für den Sound sorgt ein 16-Bit-Soundchip. Die Sound-Ausgabe erfolgt über die beiden integrierten Lautsprecher. Das integrierte Touchpad besitzt zwei Maustasten und ein Scroll-Rad.

Das Combo-Laufwerk kann DVDs abspielen und CD-R(W)s brennen. DVDs werden mit 8facher und normale CDs in 24facher Geschwindigkeit gelesen. CD-Rs werden in 16facher und CD-RWs in 10facher Geschwindigkeit (wieder)beschrieben.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
20946