151942

Die praktischen Zusatz-Tools

02.01.2003 | 10:56 Uhr | Panagiotis Kolokythas

K++ (ehemals Kazaa Lite) wurde auch in frühereren Versionenen mit einigen praktischen Zusatztools ausgeliefert. In der neuesten Fassung ist das Tool "AutoSearchMore" hinzugekommen. Damit wird K++ automatisch veranlasst, die Funktion "Suche nach mehr Quellen" auszuführen. Darüber hinaus liegen folgende Tools bei:

* Speed Up 1.3.1 beschleunigt die Downloads.

* Sig2Dat 3.11a: Erlaubt die Erstellung von Direktlinks. Werden diese angeklickt, startet K++ automatisch und lädt die gewünschte Datei herunter.

* Dat View 1.1: Extrahiert Daten aus einer Dat-Datei.

* Avi Preview 0.21a: Erlaubt das Betrachten von Avi-Filmen.

* Supertrick: Eine modifizierte Hosts-Datei, die bestimmte Webseiten beziehungsweise Server blockiert.

Die Installation der Zusatz-Tools ist nicht zwingend erforderlich.

PC-WELT Marktplatz

151942