2428065

„Die Lochis“ schließen ihren Youtube-Kanal

13.05.2019 | 09:09 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Youtube-Stars „Die Lochis“ kündigen an, ihren Youtube-Kanal mit über 2,6 Millionen Abonnenten schließen zu wollen.

Die Zwillingsbrüder Heiko und Roman Lochmann hatten im August 2011 im Alter von 12 Jahren ihren Youtube-Kanal „Die Lochis“ gestartet und gehören mit über 2,6 Millionen Abonnenten zu den erfolgreichsten - und auch bestverdienensten - Youtubern in Deutschland. Hinzu kommen über drei Millionen Instagram-Follower und 1,5 Millionen Facebook-Fans. Am Wochenende haben die Brüder nun das Ende von „Die Lochis“ auf Youtube verkündet.

Während ihrer Youtube-Karriere heimsten Heiko und Roman Lochmann diverse Preise ab, veröffentlichten zwei Alben und gaben große Konzerte. „Dass wir die Plattform nutzen konnten, um unsere Ideen und Videos theoretisch der ganzen Welt zu zeigen, war und ist der Wahnsinn. In den vergangenen Monaten merkten wir aber, dass sich hier für uns ein Kapitel schließen muss. Und wo sollten wir das besser erklären, als auf unserem Kanal“, erklärt Heiko Lochmann in der Pressemeldung des "Die Lochis"-Management zum Ende der „Youtube-Karriere“ der Lochis.

Und sein Bruder Roman fügt hinzu: „Youtube war eine geile unvergessliche Zeit, unser Sprachrohr nach außen. Hier konnten wir uns ausprobieren, entertainen und unfassbar viel lernen. Jetzt wird es Zeit sich zu lösen, um sich auf neue Projekte zu konzentrieren.“

Von ihren Youtube-Zuschauern verabschieden sich „Die Lochis“ mit einem dem am Samstag veröffentlichten Video „Das Ende von Die Lochis“.

In dem Video wird betont, dass es auch nach dem Ende des Youtube-Kanals mit den Lochis weitergeben wird. Die Brüder feiern demnächst ihren 20sten Geburtstag und wollen sich anderen Projekten widmen. Heiko und Roman Lochmann wollen sich künftig intensiver auf ihre Karriere als Musiker und Entertainer konzentrieren. Am 13. September 2019 wird das dritte Studio- und Abschlussalbum „Kapitel X“ erscheinen. Außerdem gibt es eine Lochis-Abschluss-Tour in diesem Sommer, die am 28. September 2019 mit einem Finale in der Dortmunder Westfallenhalle stattfindet.

"Wir schließen das Kapitel 'Die Lochis', aber nicht das ganze Buch", betonen die Zwillingsbrüder und fügen hinzu: "Wir freuen uns riesig auf die kommende Zeit mit unseren Fans und unserer Crew. Gemeinsam werden wir die knapp letzten zehn Jahre noch einmal richtig abfeiern. Denn wir schließen dieses Kapitel nicht wehmütig, sondern voller Dankbarkeit und Freude – ‘Ich weiß nicht wohin es geht, dahin wo der Wind mich weht’”.

PC-WELT Marktplatz

2428065