2555676

Deutsche Telekom: Hier ist 5G besonders schnell

14.12.2020 | 14:10 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

In diesen deutschen Städten stellt die Deutsche Telekom ein besonders schnelles 5G-Netz bereit.

Die Telekom hat in Bremen und Hannover weitere 5G-Antennen in Betrieb genommen. Jeweils 18 5G-Mobilfunkantennen stehen jetzt in diesen beiden norddeutschen Großstädten zusätzlich zur Verfügung.

In Bremen stehen die 18 Antennen an sechs Standorten in den Stadtgebieten Buntentor, Hastedt, Neuenland, Osterholz (2x) und Überseestadt. Sie senden über die Frequenz 3,6 GHz. Ebenfalls auf 3,6 GHz funken die 18 neuen 5G-Antennen in Hannover an ebenfalls sechs Standorten in den Stadtgebieten Calenberger Neustadt, Mitte und Vahrenwald-List.

5G auf dieser Wellenlänge schafft laut Telekom Übertragungsraten von bis zu 1 Gbit/s und mehr, hat aber im Gegenzug eine geringere Reichweite als 5G auf dem niedrigeren Frequenzband von 2,1 GHz. Letzteres kommen deshalb besonders im ländlichen Raum zum Einsatz, es bietet dann aber weniger Bandbreite als die höheren Frequenzbereiche.

Aber auch im Stadtbereich wird 2,1 GHz für 5G durchaus verwendet und zwar an Standorten, in denen die Nutzerzahlen nicht ganz so hoch sind wie an den Publikumsschwerpunkten. In Bremen zum Beispiel sollen seit dem Sommer 2020 über 300 Antennen über die 2,1-GHz-Frequenz funken. Diese wurden nun eben durch die 18 neuen 3,6-GHz-Antennen ergänzt. In der Region Hannover wiederum sind seit dem Sommer über 400 Antennen mit 2,1 GHz in Betrieb. Diese werden nun durch die neuen Highspeed-Antennen ergänzt.

Die Deutsche Telekom bietet damit im Dezember 2020 ein 5G-Mobilfunknetz über 3,6 GHz in diesen 13 deutschen Städten: Berlin, Bonn, Bremen, Darmstadt, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München und Nürnberg.

In ganz Deutschland hat die Deutsche Telekom eigenen Angaben zufolge mehr als 45.000 5G-fähige Antennen in über 4.500 Städten und Gemeinden. Rund 55 Millionen Menschen sollen den neuen Mobilfunkstandard somit nutzen können. Den aktuellen Ausbaustatus und die 5G-Versorgung der Telekom an einer bestimmten Adresse können Sie hier recherchieren. 5G ist in allen Magenta-Mobil-Tarifen enthalten. Die dazu passenden 5G-Smartphones stellen wir hier vor: Diese Handys sind die schnellsten auf dem Markt.

5G in Deutschland nutzen: Die Netzkarte von Vodafone

Deutsche Telekom, Vodafone, O2: So prüfen Sie die Netzabdeckung

Deutsche Telekom: So gut ist die Netzabdeckung




PC-WELT Marktplatz

2555676