2549431

Deutsche Telekom: 167.000 Anschlüsse werden schneller

20.11.2020 | 13:41 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Die Deutsche Telekom hat weitere 167.000 Haushalte schneller gemacht. Jetzt können 24,7 Millionen Haushalte einen Tarif mit bis zu 250 MBit/s oder mehr buchen.

Die jüngste Jubelarie von Vodafone – Gigabit-Anschlüsse für weitere 420.000 Haushalte – wollte die Deutsche Telekom offensichtlich nicht auf sich sitzen lassen. Sie meldet heute ebenfalls Fortschritte beim Breitbandausbau: Demnach hat die Telekom im Oktober 2020 167.000 Haushalte schneller gemacht. Details dazu, wo sich diese Haushalte befinden, verrät die Telekom jedoch nicht.

PC-WELT-Tarifrechner

Damit sollen jetzt im Telekom-Netz 33,3 Millionen Haushalte einen Tarif mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) oder mehr buchen können. 24,7 Millionen Haushalte können sogar einen Tarif mit bis zu 250 MBit/s oder mehr buchen . Die Zahl der Haushalte, die mit reinen Glasfaser-Anschlüssen angebunden sind (FTTH), stieg laut Telekom im Oktober 2020 um 80.000 und beträgt nun über 1,9 Millionen. Hier sind Geschwindigkeiten von bis zu einem Gigabit pro Sekunde möglich. AVM bringt für FTTH-Anschlüsse mit Gigabit-Tempo demnächst eine passende Fritz Box in den Handel: Neue Fritz Box 5530 Fiber für Gigabit-Tempo. Falls Ihnen der Kopf schwirrt wegen der vielen ähnlich klingenden Bezeichnungen wie FTTH, FTTB und FTTC, dann können Sie diese Erklärungen bei AVM lesen.

Wichtig für interessierte Kunden: Wer die höheren Bandbreiten nutzen möchte, muss einen entsprechenden Telekom-Festnetztarif buchen. Die passenden Magenta-Zuhause-Tarife finden Sie hier. Dabei werden Sie dann aber durchaus die Erfahrungen machen können, dass an Ihrem Standort nur Geschwindigkeiten von deutlich unter 1 MBit/s tatsächlich zur Verfügung stehen.

Wer sich für einen schnellen Anschluss interessiert, kann auf www.telekom.de/schneller recherchieren, ob sein Anschluss bereits von dem höheren Tempo profitiert. Oder er wendet sich an die Berater in den Telekom-Shops und Fachmärkten sowie an der kostenfreien Hotline (0800 330 1000).

PC-WELT Marktplatz

2549431