172664

Der Rio S35S

08.10.2002 | 13:57 Uhr | Panagiotis Kolokythas

An Sportler richtet sich der Rio S35S. Er ist laut Angaben des Herstellers besonders robust gebaut und lässt sich mit einem Armband am Handgelenk tragen. Über eine große Taste sind alle wichtigen Funktionen des Players erreichbar, sodass auch bei anstregenden körperlichen Betätigungen die Bedienung leicht fallen soll.

Mit AAA-Batterien beträgt die Laufzeit bis zu 15 Stunden. Ähnlich wie beim Rio S50 besitzt das Display des Rio S35S eine Hintergrund-Beleuchtung. Die Verbindung zum PC erfolgt auch beim S35S über die USB-Schnittstelle.

Als Software legt Sonicblue dem Player ebenfalls den "Rio Music Manager" bei. Der Preis für das Gerät: 200 Dollar. Wann das Gerät auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist bisher ebenfalls noch nicht bekannt.

Weitere Infos zum Rio S35S

PC-WELT-Testberichte: Portable MP3-Player

Apples Ipod: In Frankreich illegal weil zu laut (PC-WELT Online, 01.10.2002)

PC-WELT Marktplatz

172664