142530

Dell will noch nicht offiziell bestätigen

07.10.2002 | 15:59 Uhr | Panagiotis Kolokythas

"Clemente" wird sowohl SD- als auch Compact-Flash-Karten (Typ II) aufnehmen können. Durch passende Compact-Flash-Karten soll auch die Unterstützung von Bluetooth- und WLAN-Verbindungen möglich sein. Die Verbindung zum PC soll der mit einem Hochleistungs-Akku ausgestattete Dell-PDA serienmäßig durch die Infrarot- und USB-Schnittstelle aufnehmen.

Offiziell soll "Clemente" Mitte November der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Ab Anfang Dezember soll der PDA dann im Handel erhältlich sein.

Eine Anfrage von PC-WELT bei Dell blieb ergebnislos. Die Presseagentur von Dell verwies lediglich auf die Aussage von Firmenchef Michael Dell vom August, dass das Unternehmen den Einstieg in den PDA-Markt plane. Details dagegen lägen noch nicht vor. PC-WELT wird Sie darüber informieren, sobald Dell auch offiziell mit den Details rausrückt.

PC-WELT Special WLAN

PC-WELT-Testberichte: PDAs

Zire: Palm-PDA zum Kampfpreis von 99 Euro (PC-WELT Online, 07.10.2002)

PC-WELT Marktplatz

142530