15634

Das leistet Pressplay

23.01.2002 | 16:24 Uhr |

Wer sich bei Pressplay seine Lieblings-Lieder auf die heimische Festplatte holen will, muss dafür 14,95 Dollar im Monat locker machen. Dafür darf er bis zu 500 online anhören - allerdings in einer nicht allzu berauschenden Qualität (PC-WELT berichtete).

Homepage von Pressplay

Weitere 50 ausgesuchte Titel darf der Abonnent auf seinen Rechner laden und zehn davon auf CD brennen, die sich in jedem CD-Player abspielen lässt. Doch wer den Abschluss eines Pressplay-Abonnement ernsthaft in Erwägung zieht, sollte das Kleingedruckte lesen. Denn nicht jedes Lied, das Pressplay zum Anhören anbietet, steht auch zum Download bereit. Und nicht jedes Lied, das sich herunterladen lässt, kann man dann auch tatsächlich auf CD brennen. Überdies lassen sich nur zwei Lieder von einem Sänger pro Monat auf CD brennen. Einschränkungen über Einschränkungen also.

0 Kommentare zu diesem Artikel
15634