Channel Header
246935

Das kosten die Online-Tests

28.06.2013 | 20:00 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

418 Euro nimmt ID-Labor für einen Vaterschaftstest, zahlbar per Nachnahme, Vorkasse oder Einzugsermächtigung. Nach drei Tagen sollen die vermutlich auf glühenden Kohlen sitzenden Männer von ID-Labor das Gutachten erhalten können. Gen-Test.org nimmt sich dafür zwei Wochen Zeit und kassiert 545 Euro. Die Experten überprüfen 16 verschiedene genetische Merkmale bei Vater und Kind. Weichen mehr als drei voneinander ab, sind die beiden mit 99,9-prozentiger Sicherheit nicht miteinander verwandt, bei etwa jedem fünften Test ist das der Fall.

Die Online-Vaterschafts-Tests sind gefragt wie nie. Noch 1999 führten ID-Labor und Gen-Test.org nur 300 Tests durch, 2001 waren es bereits 3000. Lab Test aus Berlin steuerte letztes Jahr weitere 1000 Untersuchungen bei.

Baby schnappt sich Verona-Feldbusch-Domain (PC-WELT Online, 19.02.2002)

Adoption per Online-Katalog (PC-WELT Online, 11.06.2001)

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
246935