243302

Das kann der Fondsmanager

14.11.2003 | 15:18 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Zu jedem Fonds verspricht der Hersteller Stamm- und Strukturdaten, Werte- und Performancecharts und übersichtliche Grafiken zur Länder-, Branchen-, Währungsverteilung, sowie unabhängige Performanceberechnungen und signifikante Kennzahlen.

Ab Anmeldung erhalten Sie für 365 Tage eine kostenlose Datenaktualisierung. Nach Ablauf der 365 Tage ist dieser Service allerdings nicht mehr kostenlos, dann sind für das Kursupdate zehn Euro pro Monat fällig, falls Sie auch noch Hintergrunddaten wünschen, werden es 15 Euro pro Monat.

Die Software läuft unter Windows 98, ME, 2000, NT 4.0 (SP3) und XP auf jedem Pentium-Rechner ab 400 Megahertz und mit mindestens 128 Megabyte Arbeitsspeicher.

Damit sich mit dem "Focus-Money Fondsmanager" Geld verdienen lässt, müssen Sie erst mal solches ausgeben. 39,99 Euro sind für das Programm auf den Tisch zu legen, weitere Informationen erhalten Sie auf dieser Seite .

PC-WELT Marktplatz

243302