Channel Header
196030

Das ist "The Gimp"

13.02.2002 | 12:01 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Das englischsprachige The Gimp ist eines der Highlights unter den Linux-Programmen. Es enthält nahezu alle relevanten Werkzeuge um Bilder oder Grafiken professionell zu bearbeiten. Über Plug-Ins kann die Werkzeugpalette weiter ausgebaut werden.

Geheim-Tipp!

Sie können The Gimp 1.2.3 kann von zahlreichen Mirror-Servern kostenlos herunterladen. Bei Redaktionsschluss ging der Download zügig über die Bühne. The Gimp 1.2.3 steht in verschiedenen GZIP- und BZIP2-Paketen zur Verfügung. Der Download der Vollversion ist rund 10,5 Megabyte groß (BZIP2-Archiv). Daneben stehen auf den FTP-Servern auch deutlich kleinere Updates und Extra-Pakete mit zusätzlichen Dateien zur Verfügung.

Neben der stabilen Version 1.2.3 gibt es auch eine Entwickler-Version, die bereits bei 1.3.3 angekommen ist. Außerdem steht The Gimp auch für Windows-Rechner zur Verfügung. Diese Version hinkt jedoch in der Entwicklung der Linux-Variante hinterher und gilt als nicht sehr stabil, was der Entwickler auch zugibt: "'The GIMP' für Windows ist noch nicht für den Endanwender gedacht. Das Programm kann unerwartet abstürzen oder sich sonstwie seltsam verhalten".

Download The Gimp 1.2.3 für Linux

The Gimp (Hotfix) für Windows

Linux-Themen bei PC-WELT

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
196030