21474

Das bietet Xbox Live

21.05.2002 | 13:23 Uhr | Markus Pilzweger

Der Online-Dienst soll noch in diesem Sommer zum Betatest frei gegeben werden, allerdings nur für Kunden in den USA. Einige Features des Dienstes gab Microsoft bereits jetzt bekannt. So wird es zum Start des Angebots in den USA ein "Starter Kit" geben. Dieses soll 49,95 Dollar kosten und beinhaltet ein Jahresabonnement für den Online-Dienst, den so genannten Xbox Communicator sowie das Online-Rennspiel Revolt von Acclaim. Die Preise für die übrigen Regionen stehen noch nicht fest und sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Die wichtigsten Features des Xbox-Live-Dienstes:

* Gamertag: Gamertag ist die einmalige Identität eines Spielers über alle Spiele hinweg.

* Freundesliste: Dieses Feature erlaubt Spielern, ihre Freunde online zu finden und zu einem Turnier einzuladen - egal welches Xbox-Live-Spiel sie gerade spielen.

* Xbox-Communicator: Miteinander per Headset zu reden, ist in allen Xbox-Live-Multiplayer-Spielen möglich, so dass es ständige Interaktion zwischen Teams oder Gegnern gibt. Wichtigste Features exklusiv für Xbox sind Stimmverzerrung, globale Stummschaltung einzelner Spieler und eine Kindersicherung für Eltern.

* Matchmaking: Quickmatch erlaubt Spielern, mit einem einzigen Knopfdruck in ein Online-Spiel einzusteigen. Optimatch, exklusiv auf Xbox Live, hilft ihnen, die Spiele und Gegner zu finden, die genau zu ihrem Spiel-Niveau und ihrem Geschick passen.

* Hochgeschwindigkeit-Downloads auf die Xbox-Festplatte: Die Xbox gibt Spielern die Möglichkeit, freie und bezahlte Inhalte herunterzuladen und permanent zu speichern. Zu den Inhalten gehören neue Level, Charaktere, Missionen oder Statistiken.

PC-WELT Marktplatz

21474