15634

Das Angebot von Musicnet

23.01.2002 | 16:24 Uhr |

Musicnet ist auch nicht viel besser. Für 9,95 Dollar pro Monat darf sich der zahlungswillige Musik-Freak 100 Lieder anhören. Weitere 100 darf er pro Monat herunterladen. Doch aufgepasst: Die per Download besorgten Lieder können nur auf dem PC abgespielt werden, auf dem auch der Download durchgeführt wurde. Dafür ist der "Realone Player" als zwingend erforderliche Software vorgeschrieben.

Homepage von Musicnet

Der "Realone Player" wird auf dem Rechner automatisch als Default-Musicplayer eingestellt und ersetzt dort zum Beispiel ein eventuell vorhandenes Winamp. Dies lässt sich anscheinend nicht mehr rückgängig machen, wie erste Tests unserer Schwester-Zeitschrift PC World ergaben. Alle Musik-Dateien, die somit in Zukunft auf dem PC gestartet werden, öffnen sich automatisch im Realone Player. Die Musikstücke lassen sich nicht auf CD brennen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
15634