Channel Header
2504450

Dank Ryzen & Radeon: AMD verzehnfacht Gewinn und steigert Umsatz um 40 Prozent

29.04.2020 | 16:00 Uhr | Michael Schmelzle

Im 1. Quartal 2020 hat AMD den Gewinn glatt verzehnfacht auf 162 Millionen US-Dollar. Der Umsatz ist im Vergleich zum Vorjahresquartal um über 40 Prozent auf fast 1,8 Milliarden US-Dollar geklettert.

Die steigende Nachfrage nach Ryzen-CPUs und Radeon-Grafikkarten sorgt bei AMD für deutlich mehr Umsatz und rasante Gewinnsteigerungen. Auf den Untermehmensbereich "Computing and Graphics" fallen im 1. Quartal 2020 mit 1,44 Milliarden US-Dollar 80 Prozent des gesamten Firmenumsatzes. Der Rest geht auf das Konto der Sparten Unternehmenskunden ("Enterprise"), technische Rechner für die Industrieproduktion ("Embedded") sowie Halbleiterentwicklung ("Semi-Custom"). Das zeigt aber auch die starke Abhängigkeit AMDs vom Endkundenmarkt.

Der ideale Gaming-Prozessor: Kauf-Tipps ab 60 Euro

Laut AMD haben die Prozessoren der Baureihen Ryzen 2000 und Ryzen 3000 gleichermaßen zum Erfolg beigetragen - bei vielen Online-Versandhändlern sollen die Desktop-CPUs mehr als 50 Prozent Marktanteil aufweisen. So berichtet beispielsweise der auf PC-Hardware spezialisierte E-Tailer Mindfactory , dass im März diesen Jahres 88 Prozent aller verkauften Desktop-CPUs von AMD stammten.

AMD dominiert Intel: Das geht zumindest aus den Verkaufszahlen des Online-Versandhändlers Mindfactory hervor.
Vergrößern AMD dominiert Intel: Das geht zumindest aus den Verkaufszahlen des Online-Versandhändlers Mindfactory hervor.
© Mindfactory

CPU-Benchmark 2020: Prozessoren im Vergleich-Test

Dank der für Notebooks konzipierten Baureihe AMD Ryzen 4000 hat AMD jetzt auch bei den Laptop-CPUs Fuß gefasst: Zweistellige Zuwachsraten bei den ausgelieferten Einheiten sorgen bei AMD für einen optimistischen Ausblick auf das kommende Quartal. Dafür spricht auch die zunehmende Produktvielfalt: Nach Herstellerangaben sollen in den nächsten Monaten bis zu 135 neue Notebook-Modelle mit Ryzen-Prozessoren auf den Markt kommen. 

PC-WELT Marktplatz

2504450