2516659

Cyberpunk 2077: Krasser Trailer und Netflix-Serie angekündigt

26.06.2020 | 12:58 Uhr | Panagiotis Kolokythas

CD Projekt RED gibt einen neuen Ausblick auf Cyberpunk 2077 und Netflix produziert eine Cyberpunk-Serie.

Die Veröffentlichung des von Rollenspielfans mit Spannung erwartete  Cyberpunk 2077 wurde kürzlich (erneut) verschoben. Es soll jetzt am 19. November 2020 erscheinen. CD Projekt RED zeigte am Donnerstagabend in einem neuen, spektakulären Trailer neue Szenen aus Cyberpunk 2077. Dabei wurden auch neue Gameplay-Inhalte gezeigt und ein kleiner Ausblick auf die Missionen gegeben, die die Spieler erwarten. Um die Spieler nicht allzu sehr zu spoilern, waren nur Missionen aus den ersten Spielstunden zu sehen, die aber schon mal Appetit auf mehr machen. Außerdem wurde ein kleiner Blick auf das Kampf- und Skillsystem gegeben und gezeigt, wie man mit Autos durch die üppig-große Welt fahren darf.

Und es gab auch eine interessante Information für Playstation-Besitzer: Wer Cyberpunk 2077 für die Playstation 4 kauft, der erhält das Spiel gratis für die Playstation 5. Bisher war nur bekannt, dass die Xbox-One-Käufer die dafür gekaufte Variante des Spiels gratis für die Xbox Series X erhalten.

Bei der Gelegenheit wurde auch eine kleine Überraschung enthüllt:  Gemeinsam mit Netflix haben die Entwickler von CD Projekt RED nun eine Anime-Serie angekündigt, die im Jahr 2022 auf Netflix starten soll. Dies bestätigte Netflix auch kurze Zeit später offiziell in einem Tweet.

Cyberpunk Edgerunners startet 2022 auf Netflix
Vergrößern Cyberpunk Edgerunners startet 2022 auf Netflix
© Netflix

In Cyberpunk: Edgerunners, so der Name der Netflix-Serie, sollen Geschichten aus Night City erzählt werden. Night City ist die Metropole, in der Cyberpunkt 2077 angesiedelt ist. Produziert wird die Serie vom japanischen Animestudio Trigger Inc, welches von Hiroyuki Imaishi und Masahiko Otsuka geleitet wird.


PC-WELT Marktplatz

2516659