2491260

#Coronavirus: Aufklärungs-Tool von Twitter informiert über SARS-CoV-2

04.03.2020 | 09:17 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Twitter hat für deutschsprachige Nutzer ein „Aufklärungs-Tool“ zum Coronavirus freigeschaltet.

Twitter hat ein „Aufklärungs-Tool“ zum Coronavirus SARS-CoV-2 für deutschsprachige Nutzer freigeschaltet. Die Twitter-App blendet das „Aufklärungs-Tool“ automatisch ein, wenn man den Hashtag „#Coronavirus“ in Deutschland, Österreich oder der Schweiz antippt.

Twitter reagiert damit auf die Tatsache, dass das Coronavirus in den Tweets und Konversationen auf Twitter allgegenwärtig ist. Entsprechend hat Twitter in Deutschland, Österreich und der Schweiz jeweils eine Kooperation mit laut eigener Aussage relevanten Partnern geschlossen um sein Aufklärungs-Tool mit objektiven und wissenschaftlich fundierten Informationen zu füttern.

#Coronavirus: Aufklärungs-Tool von Twitter informiert über SARS-CoV-2
Vergrößern #Coronavirus: Aufklärungs-Tool von Twitter informiert über SARS-CoV-2
© Twitter

Sobald jemand auf Twitter in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Trend #Coronavirus klickt/tippt oder nach bestimmten Schlagwörtern („Coronavirus“ sowie 30 weiteren relevanten Keywords) sucht, wird im oberen Bereich der Timeline das Tool ausgespielt (der Screenshot zu dieser Meldung zeigt die Variante für Deutschland). Interessierten Nutzer sollen auf diese Weise relevante und verifizierte Informationen von den Partnern zur Verfügung gestellt bekommen. Dadurch sollen vor allem auch mögliche Falschinformationen verhindert werden.

In Deutschland arbeitet Twitter mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zusammen, in Österreich ist die Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) der Kooperationspartner und in der Schweiz hat sich Twitter mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) zusammengetan.

So kämpft Ihr PC gegen das Coronavirus: Forscher nutzen Ihre Rechenpower

Wegen Corona: Sharp fertigt jetzt Mundschutz in TV-Fabrik

Polizei warnt: Internetbetrüger nutzen Coronavirus aus

Coronavirus in Deutschland: Website trackt Verbreitung

Coronavirus: Übertragen Smartphones, Hauptplatinen etc. das Virus?

PC-WELT Marktplatz

2491260