1998367

C-MOR 4.11: Videoüberwachungslösung in neuer Version

25.09.2014 | 10:46 Uhr |

Der schwäbische Internet-Dienstleister za-internet bietet eine neue Version seiner webbasierten Videoüberwachungslösung C-MOR an.

Zu den Highlights von C-MOR 4.11 gehören laut Hersteller die neue Funktion Motion-Snapshot-Übersicht. Diese zeigt alle Szenen einer Videoüberwachungsaufnahme in Form von Standbildern an. Dadurch kann sich der Anwender eine Übersicht über die Aufnahme verschaffen. Alternativ bietet C-MOR 4.11 auch weiterhin eine Schnellvorschau mit bewegten Bildern und eine Merging-Funktion, bei der Nutzer mehrere Aufnahmen direkt per Mausklick zusammenfügen können.

C-MOR richtet sich sowohl an Privatkunden als auch an kleine und mittelständische Unternehmen, die eine professionelle Videoüberwachungslösung benötigen. In der Einstiegsversion mit einer Unterstützung von bis zu drei Kameras ist C-MOR 4.11 für 235,62 Euro erhältlich. Weitere Infos zu den Preisen und der Software finden Sie hier. Vor dem Kauf kann eine Demo-Version von C-MOR 4.11 getestet werden, die unbegrenzt lauffähig für eine Kamera ist.


0 Kommentare zu diesem Artikel
1998367