87150

Blogs auch bei Zeitungen und TV-Sendern

Auch Zeitungen und Fernsehsender setzen während des Sturms auf Blogs. Der Fernsehsender WDSU berichtet im "Katrina Blog" mehrmals in der Stunde über neue Entwicklungen und bei CNN bloggt ein Korrespondent über seine Erlebnisse im Sturm. Zugleich fordert der Sender Zuschauer auf, ihre Geschichte an den Sender zu mailen und Fotos zu schicken. "Citizen Journalist" (Bürgerjournalist) nennt der Sender die Rubrik, in der die Erlebnisse der Zuschauer veröffentlicht werden.

Doch vielen wird danach gar nicht zu Mute sein. Viele sorgen sich in den Kommentareinträgen der Blogs um ihre Angehörigen. "Hat irgendjemand Informationen darüber, wie es um den Metaire Golf Course und die Häuser darum aussieht, insbesondere was die Überschwemmungen angeht?", fragt jemand. Eine Frau sorgt sich um ihre Mutter, die in einem Altersheim lebt. Durch ihren Kommentar im Blog bleibt die Geschichte nicht mehr nur das Schicksal eines Einzelnen. Die ganze Welt kann ganz ungefiltert daran teilnehmen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
87150