2468794

Black Friday pcloud: 75 % Rabatt auf Life Time Speicher von pCloud

27.11.2020 | 07:00 Uhr |

Vom 23.11.2020 bis 29.11.2020 gibt es auf 500 GB oder 2 TB der Lifetime Speicher 75% Rabatt. Sie zahlen einmalig ab einem Preis von 122,50 Euro bzw. 245,00 Euro und profitieren lebenslang von dem Onlinespeicher.

pCloud bietet vom 23. November 2020 bis 29. November 2020 verschiedene Lifetime Speicher Optionen an. Sie können sich zwischen Premium 500 GB oder Premium Plus 2 TB entscheiden. 500 GB können Sie bereits zu einem einmaligen Preis von 122,50 Euro statt 480 Euro kaufen. 2 TB gibt es zu 245 Euro statt zu 980 Euro zu erwerben. Sie sparen beim Kauf mit einer einmaligen Zahlung 75 % vom Originalpreis und können den Lifetime Speicher lebenslang uneingeschränkt nutzen. 

Das ist pCloud:  Das Unternehmen pCloud ist ein Online-Speicheranbieter für Privatanwender und Unternehmen aus der Schweiz, der verschiedene Onlinespeicher Größen im Portfolio hat. Die Speicher können lebenslang gegen eine Einmalzahlung oder alternativ mit monatlichen Gebühren im Rahmen eines Jahres-Abo gebucht werden.

Warum pCloud: In unserem Digitalzeitalter, sammelt jeder schnell eine beachtliche Anzahl von großen Multimedia-Dateien an, so dass mittelfristig ein externer Speicher notwendig wird. Sie entlasten und erweitern Ihren lokalen Speicherplatz. Das ist vor allem auf mobilen Geräten besonders praktisch. Der Onlinespeicher hat viele Vorteile, denn Sie können von überall darauf zugreifen und sind nicht von einer externen Festplatte, einem kleinen USB Stick oder Ihrem Home PC abhängig. Außerdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten Ihre Dateien schnell und ohne Qualitätsverlust zu teilen, mit ihnen zu arbeiten, gleichzeitig mit anderen zu kollaborieren und herunterzuladen, sofern Sie mit dem Internet verbunden sind. Mithilfe des eingebauten Audio- und Videoplayers können Dateien auch direkt in der pCloud abgespielt werden. Der Umgang damit ist gleich und sogar praktischer.

Wie nutzen Sie pCloud:  Sie ziehen Ihre Multimedia Datei in das virtuelle Laufwerk, das pCloud-Drive oder die pCcloud-App auf dem Rechner bzw. Smartphone. Die Dateien werden direkt automatisch auf mindestens 3 verschiedenen Servern von pCloud über TLS/SSL-Kanalschutz und 256-bit-AES-Verschlüsselung gespeichert – eine schnelle Internetverbindung vorausgesetzt. Alle Dateien lassen sich frei durchsuchen, wiederherstellen oder herunterladen. Über einen Public Folder können Sie Dateien und ganze Ordner für andere Nutzer via Link freigeben. Über solche freigegebenen Links können dann beispielsweise Freunde auf die von Ihnen bereit gestellten Dateien zugreifen, ohne sich für pCloud anmelden zu müssen. Gelöschte Dateien können Sie im Premium Plan innerhalb von 30 Tagen auf eine frühere Version zurücksetzen bzw. deren letzte Versionen in der digitalen Sammlung durchsuchen.

Unterstützte Betriebssysteme und Server: pCloud stellt Client-Software für Windows 7 oder höher, für macOS X 10.9 oder höher, Linux Ubuntu 14.04, Fedora 21, Debian 8 oder neuer, iOS11.0 oder höher und Android 5.0 oder höher zur Verfügung. Alle Dateien, die Sie zu pCloud schieben, werden automatisch geräteübergreifend synchronisiert. Selbstverständlich können Sie auch von einem Webfrontend im Browser auf Ihren pCloud-Speicher zugreifen. Der Zugriff auf pCloud ist durch die Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt.

Die pCloud EU-Server befinden sich in Luxemburg. Die Benutzer können zwischen den Servern wählen, indem Sie bei der Registrierung eines Kontos bei pCloud eine Datenregion im Dropdown-Menü auf www.pcloud.com auswählen - entweder die Datenregion USA oder die Datenregion EU. Bestandsbenutzer können über Ihre Kontoeinstellungen eine Kontoverschiebung in eine andere Datenregion beantragen. Auf dieser Seite ist das Wichtigste zu den Datenregionen zusammengefasst: https://www.pcloud.com/de/data-regions/

Vom 23. November 2020 bis 29. November 2020 können Sie den passenden Lifetime Premium Speicher kaufen. Den Download finden Sie hier.

PC-WELT Marktplatz

2468794