7248

Bittorrent-Unterstützung und Content Blocker

20.06.2006 | 11:50 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Zu den weiteren Neuerungen von Opera 9.0 gehört die Unterstützung von Bittorrent. Für Torrent-Downloads benötigen Sie kein Extra-Programm mehr. Ein Klick auf einen Torrent-Link und Opera 9.0 übernimmt den Download. In den Einstellungen können Sie das maximale Download- und Upload-Tempo und den Port festlegen.

Mit dem neuen "Content Blocker" in Opera 9.0 können Sie Inhalte von Websites entfernen, die Sie nicht sehen wollen. Das können beispielsweise Werbebanner sein. Um den gewünschten Inhalt zu entfernen, genügt ein Rechtsklick in die Website und die Auswahl von "Inhalt blockieren…" im Kontextmenü. Anschließend verfärbt sich der Inhalt der Website und unter der Adresszeile wird ein Hinweis eingeblendet, dass Sie sich im Editier-Modus befinden. Per linker Maustaste klicken Sie nun auf die Inhalte, die künftig auf der betreffenden Seite automatisch blockiert werden sollen.

PC-WELT Marktplatz

7248