2508633

Bill Gates: Netflix- und Bücher-Tipps für den Sommer

19.05.2020 | 13:26 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Bill Gates gibt Tipps, wie man die Zeit daheim sinnvoll verbringen kann. Darunter: Das seiner Ansicht nach beste "Business"-Buch.

Während der Coronakrise verbringen Menschen weltweit mehr Zeit daheim. Passend gibt Bill Gates in einem Blog-Eintrag seine Empfehlungen dafür, wie man die Zeit daheim sinnvoll verbringen kann. Herausgekommen ist eine Liste mit Büchern, TV-Serien und auch einem Spiel, die der Microsoft-Gründer und Philanthrop Bill Gates allen empfiehlt, die sich von der Krise ablenken wollen oder mehr über das Thema Pandemien lernen möchten.

Zu den Buchempfehlungen gehört The Ride of a Lifetime des früheren Disney-Chefs Bob Iger, welches Bill Gates als eines der besten Wirtschafts-Bücher bezeichnet, welches er in den vergangenen Jahren gelesen habe. Bob Iger war vor einigen Wochen überraschend als Disney-Chef zurückgetreten. Bill Gates zum Iger-Buch: "Iger erklärt auf hervorragende Weise, wie es wirklich ist, CEO eines großen Unternehmens zu sein. Ob Sie nun Einblicke in die Geschäftswelt suchen oder einfach nur eine unterhaltsame Lektüre, ich denke, jeder genießt seine Geschichten über die Leitung von Disney in einer der bewegendsten Zeiten in der Geschichte des Unternehmens."

The Ride of a Lifetime von Bob Iger hier als Buch und Hörbuch bei Amazon

Die weiteren Buchempfehlung von Gates:

  • The Choice von Dr. Edith Eva Eger (bei Amazon als Buch und Hörbuch erhältlich )
    Gates: "Dieses Buch ist zum Teil eine Memoir und zum Teil ein Leitfaden für die Traumaverarbeitung. Eger war erst sechzehn Jahre alt, als sie mit ihrer Familie nach Auschwitz geschickt wurde. Nachdem sie unglaubliche Schrecken überlebt hatte, zog sie in die Vereinigten Staaten und wurde Therapeutin. Ihr einzigartiger Hintergrund gibt ihr einen erstaunlichen Einblick, und ich denke, viele Menschen werden jetzt Trost in ihren Vorschlägen finden, wie sie mit schwierigen Situationen umgehen können. "

  • Cloud Atlas von David Mitchell (bei Amazon als Buch und Hörbuch erhältlich )
    Gates: "Das ist die Art von Roman, über die Sie noch lange nachdenken und sprechen werden, nachdem Sie ihn beendet haben. Die Handlung ist etwas schwer zu erklären, weil es sich um sechs zusammenhängende Geschichten handelt, die Jahrhunderte auseinander liegen. (...) Aber wenn Sie in der Stimmung für eine wirklich fesselnde Geschichte über das Beste und das Schlimmste der Menschheit sind, dann werden Sie, glaube ich, genauso tief darin versunken sein wie ich."

  • The Great Influenza von John M. Barry (bei Amazon als Buch und Hörbuch erhältlich )
    Gates: "Wir durchleben gerade eine beispiellose Zeit. Aber wenn Sie einen historischen Vergleich suchen, dann ist die Grippepandemie von 1918 so nah wie nie zuvor. Barry wird Ihnen fast alles beibringen, was Sie über einen der tödlichsten Ausbrüche in der Geschichte der Menschheit wissen müssen. Auch wenn 1918 eine ganz andere Zeit war als heute, ist die Große Grippe eine gute Erinnerung daran, dass wir noch immer mit vielen der gleichen Herausforderungen konfrontiert sind."

  • Good Economics for Hard Times von Abhiji V. Banerjee und Esther Duflo (bei Amazon als Buch und Hörbuch erhältlich )
    Gates: "Banerjee und Duflo haben im vergangenen Jahr den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften gewonnen, und sie sind zwei der klügsten Wirtschaftswissenschaftler, die heute arbeiten. Zum Glück für uns sind sie auch sehr gut darin, Wirtschaft für den Durchschnittsbürger zugänglich zu machen. Ihr neuestes Buch setzt sich mit Ungleichheit und politischen Spaltungen auseinander, indem es sich auf politische Debatten konzentriert, die in wohlhabenden Ländern wie den Vereinigten Staaten an vorderster Front geführt werden. "

Diese TV-Serien und Filme empfiehlt Bill Gates für den Sommer

Zu den TV-Serien, die Bill Gates empfiehlt, gehört die Netflix-Dokuserie "Pandemie", die seit Anfang 2020 verfügbar ist. Die Serie sei zwar vor dem Ausbruch der aktuellen Coronavirus-Pandemie gedreht worden, vermittle aber einen guten Eindruck über die "heldenhaften Ärzte, Forscher und Entwicklungshelfer", die mit großem Einsatz Pandemien bekämpfen.

Außerdem empfiehlt Gates auch die Serien A Million Little Things (in Deutschland unter anderem hier bei Skyticket ), This Is Us ( bei Amazon Prime ) und Ozark ( hier bei Netflix) und will sich die BBC-Serie I, Claudius anschauen. Diese Serie ist in der Tat absolut empfehlenswert, unsere Besprechung finden Sie hier:  "I, Claudius" - Ich, Claudius, Kaiser und Gott.

In der Rubrik Filme empfiehlt Bill Gates den Film Spy Game mit Robert Redford und Brad Pitt aus dem Jahre 2001, den man sich hier bei Netflix anschauen kann.

Und noch ein Spiele-Tipp von Bill Gates

Wer Dokumentationen oder Bücher über Bill Gates gesehen und gelesen hat, weiß, dass Bill Gates gerne das Kartenspiel Bridge spielt. Sein Lieblingspartner ist der Milliardär Warren Buffett, mit dem er sich regelmäßig für Partien trifft. Während der Coronapandemie frönen Buffett und Gates ihre Leidenschaft auf der Online-Plattform Bridge Base.

Diese Plattform empfiehlt Bill Gates auch den Lesern seines Blogs, will aber seinen Nutzernamen auf Bridge Base nicht verraten. "Ich habe mir vor ein paar Monaten Sorgen gemacht, als ihr Dienst kurz ausfiel, aber er war in kürzester Zeit wieder verfügbar. Ich war überrascht, wie erleichtert ich war, ihn wieder laufen zu sehen", so Gates.

PC-WELT Marktplatz

2508633