41014

Betriebssysteme

03.04.2008 | 12:25 Uhr | Michael Schmelzle

Auf dem IDF hat sich bestätigt, was wir bereits im Beitrag „Intels Atom-CPU soll XP und Vista unterstützen“ angedeutet haben: Die Hersteller der MIDs, Netbooks und Nettops statten ihre Modelle aus Kostengründen mehrheitlich mit einem speziell auf die Geräte angepasste Linux-Betriebssysteme aus.

Viele Anbieter wollen aber auch optional zu einem noch nicht näher spezifizierten Aufpreis eine Version mit Windows XP offerieren, der wohl zwischen 30 und 50 Euro liegen wird.

Auf dem IDF gab es zwar auch einige wenige Modelle aller drei Geräteklassen mit installiertem Windows Vista zu sehen, allerdings starteten simple Programme wie Word äußerst träge und anspruchsvollere Software wie beispielsweise Bildbearbeitung arbeitet mit einer unzumutbaren Apathie. Microsoft will den Leistungshunger von Vista aber zügeln: Nach einer unbestätigten Angabe eines Herstellers arbeitet der Software-Riese bereits an einem maßgeschneiderten „Vista Light“ für die Plattform Centrino Atom .

PC-WELT Marktplatz

41014