246071

Bereitstellungsentgelt für T-DSL wird erhöht

15.01.2002 | 13:32 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Nach den derzeitigen Plänen der Telekom soll das Bereitstellungsentgelt für T-DSL in zwei Schritten erhöht werden.

Zunächst ist geplant, das Entgelt von bisher 51,57 Euro zum 1. Juli 2002 auf 74,95 Euro anzuheben. Das würde einer Erhöhung von 45 Prozent entsprechen.

Zum 1. Januar 2003 soll dann das Bereitstellungsentgelt nochmals auf dann 99,95 Euro erhöht werden. Insgesamt wird der Preis für die Bereitsstellung demnach um knapp 94 Prozent erhöht.

PC-WELT Marktplatz

246071