144244

Barton vom Thoroughbred unterscheiden

10.02.2003 | 00:05 Uhr | Michael Schmelzle

Da es keine Thoroughbred-CPUs mit der Modellnummer 2500+ und 3000+ gibt, besteht die Verwechslungsgefahr nur beim Athlon XP 2800+.

Anhand der Ordering Part Number (OPN) und der Form des Prozessorkerns lassen sich Barton und Thoroughbred aber leicht auseinanderhalten. In der vorletzten Stelle der OPN des Barton steht eine "4", während Sie beim Thoroughbred eine "3" finden.

Gleich ins Auge sticht der langgezogene Prozessorkern des Barton (nahezu doppelt so lang wie breit), in dem zusätzlich ein Hologramm eingeätzt ist.

PC-WELT Marktplatz

144244