2545240

Baby Shark ist neues meistgesehenes Youtube-Video

03.11.2020 | 11:15 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Ein Kinderlied hat Despacito auf Youtube entthront: Baby Shark ist jetzt das erfolgreichste Video auf Youtube.

Das Musikvideo "Despacito" von Luis Fonsi ft. Daddy Yankee aus dem Jahre 2017 darf sich nicht mehr mit dem Titel "meistgesehene Youtube-Video" schmücken. Es wurde von dem Youtube-Video Baby Shark Dance verdrängt.

Das Kinder-Musikvideo war im Jahr 2016 von dem südkoreanischen Bildungsunternehmen Pinkfong produziert worden und wurde zum viralen Hit. Der Text geht auf einen älteren Kinderreim zurück. Der Film-Klassiker "Der weiße Hai" hat als Inspiration gedient. In Deutschland wurde das Motiv auch durch das Video "Kleiner Hai" von Alexandra Müller (alemuel) aus dem Jahre 2007 bekannter, welches bis heute über 20 Millionen Mal angeschaut wurde.

Baby Shark Dance ist mit nun über 7,05 Milliarden Aufrufe das bisher am häufigsten angeschaute Youtube-Video aller Zeiten. Der Konkurrent Despacito folgt auf dem zweiten Platz mit 7,04 Milliarden Aufrufen.

Das Kindermusikvideo Baby Shark Dance ging im Juni 2016 auf Youtube online. Gesungen wird der Titel von der damals zehnjährigen Hope Segoine. Im Video selbst sind zwei Kinderdarsteller zu sehen. Erzählt wird die Geschichte einer Hai-Familie (Papa-Hai, Mama-Hai, Großmutter-Hai und Großvater-Hai), die auf der Jagd nach Fischen gehen, die sich wiederum in Sicherheit begeben müssen.

Zu Beginn ist der bedrohliche Anfang der Titelmusik von "Der Weiße Hai" zu hören, ehe dann zwei Kinder mit Hai-Handbewegungen und Elektro-Musik loslegen. Der Song ist darauf ausgelegt, von den Kindern mehrmals in Folge abgespielt zu werden. Was natürlich die Abrufzahlen für das Video auf Youtube fördert.

PC-WELT Marktplatz

2545240