86582

Auch Casio geht in die Tiefe

09.04.2003 | 10:58 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Eher für Schnorchler als für richtige Taucher hat Casio ein Unterwassergehäuse im Angebot: Das EWC-1. Das Polycarbonat-Gehäuse passt für die Exilim EX-S1, EX-M1, EX-S2 und EX-M2. Das EWC-1 misst 112,5 x 65,5 x 23 Millimeter (BxHxT), wiegt 76 Gramm und soll einem Wasserdruck von bis zu drei Metern Tiefe widerstehen.

Casio EWC-1 Vorderseite

Casio liefert das EWC-1 inklusive Trageriemen, Silikonmasse und Anti-Beschlag-Lösung aus. Technisch ist das Casio-Modell nicht so aufwändig wie das Unterwassergehäuse von Canon, dafür ist es aber auch deutlich preiswerter: Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 89 Euro, das EWC-1 soll ab ab Ende Mai im Fachhandel erhältlich.

Casio EWC-1 Rückseite

PC-WELT Test: Digitalkameras

PC-WELT-Topliste: Digitalkameras

PC-WELT Special: Digitale Bilderwelten

PC-WELT Marktplatz

86582