2504587

Assassin's Creed: Valhalla offiziell angekündigt

30.04.2020 | 09:13 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Ubisoft hat nun offiziell den neuesten Teil der Assassin's-Creed-Reihe angekündigt. Heute Nachmittag gibt es den ersten Trailer.

Die erfolgreiche Assassin's-Creed-Reihe wird mit Assassin's Creed: Valhalla fortgesetzt. Das hat nun der Publisher Ubisoft angekündigt und damit auch die Vermutungen der vielen Fans bestätigt. Nach der epischen Reise ins antike Griechenland in Assassin's Creed: Odyseey verschlägt es die Spieler in Valhalla damit in die nordische Welt der Wikinger.

In einen Live-Stream wurde der Titel des neuen Assassin's Creed Spiels enthüllt
Vergrößern In einen Live-Stream wurde der Titel des neuen Assassin's Creed Spiels enthüllt

Die Ankündigung von Assassin's Creed: Valhalla erfolgte durch Ubisoft am Mittwoch auf eine durchaus originelle Art und Weise: Der Künstler BossLogic zeichnete per Photoshop in einem Live-Stream ein Bild zum neuen Spiel, während zigtausend Fans zuschauten. Der Live-Stream auf Youtube begann um 14 Uhr und im Verlauf wurde dann das Wikinger-Setting und der Körper (und teilweise das Gesicht) des Titelheldens enthüllt. Der Live-Stream endete nach über 8 Stunden schließlich mit der Vorstellung des Namens des neuen Assassin's-Creed-Spiels.

Am Donnerstagnachmittag, 17 Uhr deutscher Zeit wird Ubisoft noch in einer Weltpremiere den ersten Trailer zu Assassin's Creed: Valhalla zeigen. Vielleicht verrät Ubisoft dann auch, ob das Spiel noch in diesem Jahr erscheint und für welche Plattformen. Denkbar wäre, dass das Spiel auch gleich für die neue Konsolengeneration Xbox Series X und Playstation 5 erscheint, die zum Weihnachtsgeschäft 2020 auf den Markt kommen werden.

PC-WELT Marktplatz

2504587