142738

Antrag könnte sich als Bumerang erweisen

28.07.2003 | 11:12 Uhr |

Der Patentantrag könnte sich allerdings auch als Bumerang für Pkware erweisen. Zwar will der Hersteller ein Lizenzierungsprogramm entwickeln, an dem auch Winzip Computing teilnehmen müsste, um eine sichere Verschlüsselung mit Winzip anbieten zu können. Experten rechnen jedoch damit, dass in einem solchen Fall der Marktführer seine Anwendung künftig ohne Verschlüsselungsfunktion anbieten wird. Andere Hersteller wie zum Beispiel Aladdin Systems (Stuffit) geben sich ebenfalls zurückhaltend.

Anwender sind ohnehin nicht darauf angewiesen, dass Kryptographiefunktionen mit Packprogrammen integriert werden. Jedes unverschlüsselte ZIP-Archiv lässt sich zum Beispiel mit der ebenfalls plattformunabhängigen und vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) empfohlenen Verschlüsselungstechnik " Gnu PP " vor unbefugtem Zugriff schützen.

Update für Klassiker: Winzip 9.0 Beta (PC-WELT Online, 13.05.2003)

PC-WELT Software-Test: Pkzip Professional Edition 6.0

PC-WELT Marktplatz

142738