2088668

Die beste Antivirus-Software für Windows & Android

20.08.2018 | 14:15 Uhr |

Viren und Hacker greifen heute nicht nur Windows-Rechner an, sondern attackieren auch Smartphones, Tablets und smarte Geräte im Heimnetz. Wir haben geprüft, welcher Antivirenhersteller alle diese Geräte schützen kann.

Ein Virenschutz für den PC nützt Ihnen nichts, wenn sich Schädlinge über Ihr Smartphone einschleichen oder ein Hacker Ihre Systeme ausspioniert. Deshalb muss jeder, der heute nicht nur PC, sondern auch Smartphone und smarte Geräte nutzt, diese ebenso gegen Angriffe schützen.

Ein Beispiel für gefährliche Smartphone-Viren ist der Code Hero Rat. Die Malware für Android hat der Sicherheitshersteller Eset entdeckt. Ohne Probleme können Kriminelle aus der Ferne Audio- und Bildschirmaufnahmen anfertigen, den Standort ermitteln oder die Einstellungen manipulieren.

Auch smarte Geräte im Heimnetz sind in Gefahr: Wer etwa das Fire TV von Amazon nutzt und darauf Apps per Sideloading installiert, kann sich die Schadsoftware ADB.Miner einfangen. Sie nutzt die Rechenleistung von Fire-TV-Geräten zum Erzeugen von Kryptowährungen, was den Stick komplett blockiert. Außerdem kann sich der Schädling auf anderen Geräten im Netzwerk verbreiten.

Gratis lesen mit PC-WELT Plus Digital Light

Dieser Artikel ist kostenlos für Mitglieder von
PC-WELT Plus Digital Light

Für Sie
absolut gratis!

Mit PC-WELT Plus Digital Light haben Sie Zugriff auf exklusive Inhalte der PC-Welt.


PC-WELT Plus Digital Light ist vollkommen kostenlos. Sie müssen sich hierfür nur einmalig registrieren und erhalten dann uneingeschränkten Zugriff auf alle Plus Digital Light-Inhalte.

Digital Light Abo jetzt gratis freischalten
Sie sind bereits für PC-WELT Plus Digital oder PC-WELT Plus Digital Light registriert?

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2088668