203600

Anschlüsse und Programmierung

Der "Personal Video Recorder" des koreanischen Herstellers bietet über den optischen Digitalausgang Kinosound in Dolby-Digital-Qualität. An die zwei Scart-Buchsen stöpselt man einen Fernseher und einen weiteren Videorekorder oder DVD-Player an. Eine RS232-Schnittstelle ermöglicht Software-Updates.
Der Timer des Gerätes ist über den einen Electronic Programm Guide (EPG) programmierbar. Die Lieblingskanäle jedes Familienmitgliedes lassen sich in fünf Favoritenlisten sortieren. Die programmierbare Fernbedienung steuert außer dem Fernsehgerät auf Wunsch weitere Geräte, so dass andere Kästchen vom Couchtisch verschwinden können.

Der Humax PVR-8100 T ist ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 349 Euro.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
203600