Channel Header
146576

Angebotene 7.1- und 2.1-Systeme

07.10.2004 | 15:25 Uhr |

Realistischen Surround-Klang der Extraklasse will Creative mit dem Inspire T7900 in die vier Wände bringen. Die sechs Satteliten bieten jeweils 8 Watt Sinus, der Center-Lautsprecher 20 Watt und der Subwoofer erreicht eine Leistung von 24 Watt Sinus. Auch das Inspire T7900 macht sich dabei die 2-Wege-Technologie zu Nutze.

Weitere Eckdaten im Überblick:

  • Frequenzgang von 40 Hz bis 20 kHz

  • Rauschabstand von 80 dB

  • CMSS-Upmix-Funktion (7.1-Surround-Genuss auch mit 5.1- oder 6.1-Soundkarten)

Hinblättern müssen Sie für das Ganze dann 129,90 Euro.

Zu guter Letzt: 2.1-Klang

Wie auch die übrige T-Serie ist das Creative Inspire T3000 mit separate Hoch- und Mitteltöner ausgestattet, die einen ausgewogenen Klang erzeugen sollen. Die zwei zum System gehörenden Satelliten bringen je 6 Watt Sinus Leistung. Der mit einer speziellen Bassreflexöffnung ausgestattete Subwoofer schafft 17 Watt. Bei Frequenzgang und Rauschabstand reiht sich das Inspire T3000 in die Reihe der Familie ein. Die Werte: 40 Hz bis 20 kHz sowie 80 dB.

Die Satelliten des Inspire T3000 können Sie entweder auf Standfüße stellen oder an der Wand montieren. Zum Lieferumfang gehört auch ein Cinch-Klinke-Adapter. Mit ihm kann das 2.1-System an Fernsehgerät oder Konsole angeschlossen werden.

Die Preisempfehlung für das Creative Inspire T3000: 49,90 Euro.

Alle neuen Inspire-Systeme sind ab sofort im Fachhandel erhältlich.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
146576