2461828

Android 10: Beta für Galaxy-S10-Geräte gestartet

14.10.2019 | 14:46 Uhr | Denise Bergert

Samsung veröffentlicht Googles neues mobiles Betriebssystem als Beta-Version für Smartphones aus der Galaxy-S10-Familie.

Samsung hat heute per offizieller Mitteilung die Veröffentlichung einer Android-10-Beta für Galaxy-S10-Geräte angekündigt. Wer am One UI Beta Programm teilnehmen will, muss sich auf samsung.com einen Member-Account anlegen. Nähere Details zum Beta Programm finden sich außerdem in der Samsung Members App.

In welchen Ländern die Beta starten wird, verrät Samsung in der offiziellen Mitteilung nicht. Das IT-Magazin Sammobile will jedoch erfahren haben, dass die Vorab-Version in Südkorea, Deutschland und den USA verfügbar sein soll. Unterstützt werden das Samsung Galaxy S10E, das Galaxy S10, das Galaxy S10 Plus und das Galaxy S10 5G. Wann genau die finale Version von Android 10 für die Galaxy-S10-Familie erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Bei Android 9 mussten sich Nutzer nach dem Release der Beta noch fast drei Monate gedulden.

Neben Android 10 steht in im Beta Programm auch die neue Samsung-Bedienoberfläche One UI zum Ausprobieren bereit. Das User-Interface bietet unter anderem eine übersichtlichere Button-Anordnung und kleinere Benachrichtigungen. Das neue One UI beinhaltet außerdem unterschiedliche Tools aus dem Bereich Digital Wellness, wie etwa den Focus Modus, der Apps temporär pausiert, um die Ablenkung für den Nutzer zu minimieren.

Samsung Galaxy S10: Die besten Tipps und Tricks

PC-WELT Marktplatz

2461828