2415095

Amazon verkauft gefälschten Intel Core i5-9600K

12.03.2019 | 15:21 Uhr | René Resch

Amazon versendete eine dreiste CPU-Fälschung. Intel sagt, man solle deren CPUs nur bei autorisierten Händlern kaufen.

Durch Amazon werden offenbar auch hin und wieder gefälschte Intel-Core-CPUs verkauft. So passiert ist es einem Leser des Computermagazins c’t, als dieser einen vermeintlichen Intel Core i5-9600K gekauft hatte. Der über Amazon bestellte Prozessor war jedoch gefälscht, es handelte sich bei der CPU um einen Pentium 4, der abgeschliffen und mit einer bedruckten Folie versehen wurde.

Laut dem Bericht soll die Verkaufsverpackung jedoch der originalen entsprochen haben, in welcher der Intel Core i5-9600K normalerweise ausgeliefert wird. Der Prozessor habe aber schon in der Verpackung wie ein Fremdkörper gewirkt. Der Heat-Spreader sah seltsam aus, auch die Beschriftung wirkte nicht ganz normal, es stand zwar i5-9600K auf dem Prozessor, jedoch passte die Positionierung des Textes und die verwendete Schriftart nicht wirklich. Wie sich letztendlich herausstellte, handelte es sich bei dem vermeintlichen i5-9600K um einen Intel Pentium-4-Prozessor aus dem Jahr 2006.

Amazon kein autorisierter Intel-Händler?

Das Magazin kontaktierte daraufhin Amazon und Intel, um den Sachverhalt zu klären, hatte dabei allerdings nur recht dürftigen Erfolg. Der Hersteller verwies darauf, dass man die Produkte nur bei autorisierten Vertriebspartnern kaufen sollte. Amazon wollte hingegen weder klarstellen, wo man die Intel-CPUs einkaufe, noch welche Maßnahmen man gegen Fälschungen ergreifen werde.

In diesem Fall soll der Prozessor nach Kundenrücksendung zu Amazon gelangt und dort erneut als Neuware deklariert worden sein. Also ein Betrug durch einen anderen Kunden.

Kunde wurde angemessen entschädigt!

Für den Leser hielt sich der Schaden in Grenzen. Amazon erstattete den Kaufpreis unverzüglich zurück. Für den entstandenen Ärger erhielt er einen Einkaufsgutschein über 50 Euro und weiterhin einen 8-GB-RAM-Riegel als Erweiterung für sein System als Entschädigung.


PC-WELT Marktplatz

2415095