2609214

Amazon plant eigene Smart-TV-Geräte

03.09.2021 | 14:28 Uhr | Denise Bergert

Aktuellen Gerüchten zufolge, will Amazon noch im Oktober in den USA eigene TV-Geräte veröffentlichen.

Amazon will aktuellen Gerüchten zufolge in den Markt mit TV-Geräten einsteigen. Wie das Magazin Insider in dieser Woche berichtet, plant das Unternehmen bereits im Oktober in den USA die Veröffentlichung erster Smart-TV-Modelle. Die Hardware soll von Partnern wie TCL designt und produziert werden. In den Geschäften stehen die TV-Geräte dann mit Amazon-Branding. Amazon arbeitet den Gerüchten zufolge zwar auch an einem direkt vom Unternehmen entwickelten Modell. Wann dieses veröffentlicht werden soll, sei laut Insider aber noch unklar.

Die Amazon-TV-Geräte sollen Display-Diagonalen zwischen 55 und 75 Zoll bieten. Die digitale Assistentin Alexa ist ebenfalls an Bord. Weitere Details sind noch nicht bekannt. Amazon hat seine Fühler bereits auf den TV-Markt ausgestreckt. In den USA hat das Unternehmen eine Kooperation mit Best Buy, wo Toshiba- und Insignia-TV-Geräte mit Fire-TV-Software verkauft werden. In Indien bietet der Konzern außerdem einen Smart-TV mit Amazon-Basics-Branding an. Mit dem Amazon Fire TV Stick und dem Amazon Fire TV Cube hat Amazon weiterhin Zusatz-Hardware im Sortiment, die sich mit TV-Geräten verbinden lässt. Mit seinen eigenen TV-Modellen könnte Amazon nun in direkte Konkurrenz zu LG und Samsung als TV-Hersteller treten.

PC-WELT Marktplatz

2609214