2546054

Amazon Watch Party für Prime Video startet - so geht's

10.11.2020 | 11:29 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Mit Watch Party können Prime-Video-Inhalte mit bis zu 100 Freunden angeschaut werden. Das gilt es zu beachten.

Social Distancing beherrscht wieder den Alltag der Bevölkerung. Wer die gemeinsamen Filmabende vermisst: Amazon bietet seinen Prime-Mitgliedern nun auch in Deutschland bei Prime Video ohne Zusatzkosten die Funktion Watch Party an. Über Watch Party können Filme und Serien gemeinsam angeschaut werden, auch wenn man sich räumlich voneinander getrennt befindet. Eine ähnliche Funktion bietet Disney+ bereits mit Group Watch an und bei Netflix kann hierfür ein Chrome-Add-on verwendet werden.

Watch Party ist aktuell nur über einen Browser (außer Apple Safari) in Amazon Prime Video verfügbar. Mit einem Klick auf "Watch Party" (ein Icon links neben "Teilen") kann ein Prime-Mitglied das – wie es Amazon bezeichnet – "Social-Viewing-Erlebnis" starten. Dazu gibt sich der Nutzer zunächst einen Namen, mit dem er im Chat erscheint. Anschließend wird ein Link generiert, über den andere Prime-Mitglieder zum Anschauen eines Inhalts eingeladen werden können. Alle Watch-Party-Mitglieder sehen dann gemeinsam den Film oder die Serien-Episode und können währenddessen miteinander chatten. Die Steuerung über die Wiedergabe hat aber nur derjenige, der die Watch Party gestartet hat.

Prime-Mitgliedschaft bei Amazon 30 Tage lang kostenlos testen

An einer Watch Party können nur Nutzer teilnehmen, die ebenfalls ein Prime-Abonnement besitzen. Eine internationale Watch Party ist derzeit nicht möglich. "Ihre Berechtigung zur Teilnahme an einer Watch Party setzt voraus, dass Ihr Abonnement im selben Land wie das Home-Abonnement des Gastgebers berechtigt ist", heißt es hierzu seitens Amazon. Wer aber in ein anderes Land reist, kann eine Watch Party veranstalten, wenn er sich über die Websites seines Heimatlandes bei Prime Video anmeldet.

Watch Party unterstützt aktuell nur Browser (außer Safari) und keine anderen Geräte, auf denen Prime Video ebenfalls verfügbar ist. Zumindest "derzeit noch nicht", wie es seitens Amazon heißt, was vermuten lässt, dass diese Funktion auch für Fire-TV, Smart-TVs, Smartphones, Tablets und Spielekonsolen kommen könnte.

PC-WELT Marktplatz

2546054