2533883

Amazon Kids und Amazon Kids+ ersetzen Freetime und Freetime Unlimited

15.09.2020 | 08:31 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Amazon benennt seine Kindersicherung um. Amazon Kids und Amazon Kids+ ersetzen Freetime und Freetime Unlimited. Außerdem gibt es zwei Neuerungen.

Amazon stellte bisher mit Amazon Freetime und Freetime Unlimited eine Kindersicherung zur Verfügung, der Eltern die Möglichkeit gibt die Inhalte einzuschränken, die ihre Kinder im Internet erkunden können. Aus Amazon Freetime und Amazon Freetime Unlimited wird nun aber Amazon Kids und Amazon Kids+. Amazon will die Umstellung in den kommenden Monate umsetzen und dabei das Angebot um zwei Funktionen erweitern.
 
Amazon Kids ist eine kostenlose Kindersicherung, mit der Eltern Titel aus ihrer eigenen Bibliothek hinzufügen sowie Lernziele und Zeitlimits für Kategorien wie Apps, Videos oder Bücher festlegen können. Der optionale, kindgerechte Webbrowser soll ein kindersicheres Surfen im Internet ermöglichen.

Eltern können Amazon Kids um das kostenpflichtige Amazon Kids+ erweitern. Damit bekommen die Kinder Zugriff auf eine kindgerechte Medienbibliothek mit über 10.000 altersgerechten Büchern, Audible Hörbüchern und Hörspielen, Filmen, Spielen, TV-Serien sowie Lern-Apps, die vom Amazon Kids & Family Team ausgewählt wurden. Neue Titel sollen regelmäßig hinzugefügt werden.
 
Zudem stehen ab sofort zwei Neuerungen zur Verfügung

Neuer Home Screen für Kinder ab 8 Jahren: Die neue Benutzeroberfläche des Home Screens für Kinder ab 8 Jahren ähnelt der eines Erwachsenen-Tablets. So soll das Nutzererlebnis mit dem Kind mitwachsen. Eltern können das Design unter „Altersfilter und Design anpassen“ im Amazon Eltern Dashboard unter eltern.amazon.de ändern.

Mehr Videos für ältere Kinder: Amazon Kids+ enthält neue Filme und Serien für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Dazu zählen Titel wie Captain Tsubasa, Mila Superstar, Peanuts und andere.
 
Amazon Kids ist kostenlos für Eltern. Die Mitgliedschaft bei Amazon Kids+ kostet 2,99 Euro pro Monat für Prime-Mitglieder und 4,99 Euro pro Monat für Kunden, die noch keine Prime-Mitglieder sind.
 
Ein Amazon Kids+-Abonnement kann über jedes kompatible Gerät genutzt werden. Dazu zählen Fire-Tablets, Kindle eReader sowie Android- und Chrome OS-Geräte. Das Nutzungserlebnis kann je nach Modell unterschiedlich sein.
 


PC-WELT Marktplatz

2533883