21012

All-in-one-Kamera

10.12.2002 | 10:51 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Sie träumen von Ihrem eigenen kleinen Kinofilm? Mit der bei Lidl angebotenen Kamera wird das auch weiterhin ein Traum bleiben, aber für einige nette Schnappschuss-Filme könnte es reichen: Die Pocket DV II 1.3 Mega von Aiptek ist Digitalkamera, Camcorder und Webcam in einem.

Die technischen Daten des "Camcorders" in Einzelnen:

*QVGA (320 x 240 Pixel) / 10 Bilder pro Sekunde

*Mindestens 20 Minuten A/V-Aufnahmen auf beiliegender 64 Megabyte Compact Flash Card

Die Aiptek lässt sich auch als Digitalkamera einsetzen. Als UXGA sind Aufnahmen von 1600 x 1200 Pixel (interpoliert) möglich, als SXGA 1280 x 1024 Pixel, als VGA 640 x 480 Pixel.

Am PC können Sie mit der Kamera Aufnahmen in VGA mit 640 x 480 Pixel und zehn Bildern pro Sekunde aufnehmen, in QVGA mit 320 x 240 Pixel und 24 Bildern pro Sekunde. Die Kamera besitzt einen 10-Sekunden-Selbstauslöser und ein 1,4-Zoll Farb-LCD. Digitale Sprachaufzeichnung ist möglich. Die Kamera verfügt außerdem über einen TV-Ausgang, Mikrofon und Lautsprecher, Aufnahmen können direkt am TV Gerät wiedergegeben werden.

Als Zubehör gibt es eine 64 Megabyte Compact Flash Card, 4x 1800 mAh Akku-Batterien, Batterieladegerät für vier AA- beziehungsweise AAA-Akkus, Cinch-Kabel und USB-Kabel. Der Preis für den Tausendsassa: 149 Euro. Dieser Artikel ist in folgenden Bundesländern erhältlich: Berlin, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein.

PC-WELT Marktplatz

21012