24750

Aldi vs. Media Markt: And the winner is...

24.02.2003 | 10:09 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Im "Ich bin doch nicht blöd"-Preisvergleich macht Aldi (dieses Mal) eine bessere Figur.

Media Markt setzt in dieser Woche seine große "Projekt 2003"-Kampagne fort und lockt willige Schnäppchenjäger mit einem mehrseitigen Prospekt, in dem zahlreiche IT-Angebote angepriesen werden.

Auffällig: Auch Media Markt bietet ein Notebook an, dass mit einem Intel Pentium 4 mit 2,66 Gigahertz, 512 Megabyte DDR-Speicher, einer 40 Gigabyte-Festplatte und einem 15-Zoll-Display ausgestattet ist und dem Aldi-Nord-Notebook ähnelt. Im direkten Vergleich zum Aldi-Nord-Notebook fällt der etwas schwächere Grafikchip (Geforce 4 Go 420) des Notebooks auf.

Beim Preisvergleich muss sich das Modell bei Media Markt geschlagen geben: 1799 Euro kostet der "Satellite 2430-301" von Toshiba. Damit ist es um 300 Euro teuerer als das Angebot bei Discounter Aldi.

Infos zum Toshiba-Notebook bei Media Markt

PC-WELT Marktplatz

24750