2548226

Aldi: Sehr günstiger Gaming-PC für COD, Cyberpunk, Fortnite, Minecraft RTX & Co.

16.11.2020 | 15:02 Uhr | Michael Schmelzle

Nach den letzten Angeboten von Aldi hatten wir uns schon gefragt: Kann der Discounter überhaupt noch preisgünstig? Beim Gaming-PC Medion Erazer Recon heißt die Antwort ganz klar: Ja! Wir sagen Ihnen, was in dem Spiele-PC steckt - und für wen sich der Rechner eignet.

Aldi verkauft ab dem 26. November 2020 den Spiele-PC Medion Erazer Recon P10 MD 34375 , der sich fürs Spielen in der 1440p-Auflösung eignet. Zudem kommen Full-HD-Gamer auf ihre Kosten, die Multiplayer wie Fortnite mit über 100 Bildern/s sowie prachtvolle Grafik mit aktiviertem Raytracing wie Minecraft RTX mit flüssigen Bildraten genießen möchten.

Für die dafür nötige Spieleleistung sorgt die Kombination aus der Grafikkarte NVIDIA Geforce RTX 2060 SUPER mit 8 Gigabyte GDDR6-Videospeicher und der Prozessor Intel Core i5-10400 (6 Kerne, 12 Threads), der mit einem Basis- und Turbo-Takt von 2,9 sowie 4,3 GHz arbeitet. Hinzu kommen 16 GB Arbeitsspeicher und eine 512 GB große PCIe-SSD. Die Hardware verbaut Medion in ein schlichtes Metall-Gehäuse ohne Sichtfenster und RGB-Bling-Bling.

Grafikkarten-Vergleich 2020: Die besten Gamer-GPUs im Test

Die Hauptplatine bringt ein schnelles WLAN-ax-Modul mit, das mit dem neuen Standard WiFi 6 funkt und zudem Bluetooth 5.1 unterstützt. An Anschlüssen bietet der Aldi-PC am Front-Panel des Gehäuses 2 x USB 3.2 Gen1, 1 x Mikrofon und 1 x Kopfhörer. Auf der Rückseite stehen 2 x USB-A 3.2 Gen1, 2x USB-A 2.0, 1 x LAN (RJ-45), 1 x HDMI, 1x DVI-D, 3 x DisplayPort, 1 x Front, Center und Rear Line Out sowie 1 x Mic und 1x Line In zur Verfügung.

Im Lieferumfang sind eine optische USB-Maus und eine Tastatur enthalten. Windows 10 Home ist bereits vorinstalliert. Dazu gibt's die 30-Tage-Testversion des Xbox Game Pass für PC. Der Medion Akoya P66088 ist ab dem 26. November 2020 für 920,53 Euro bei Aldi Nord und zwei Wochen später dann voraussichtlich auch bei Aldi Süd erhältlich. Medion gewährt drei Jahre Garantie auf den Spiele-PC.

Einschätzung: Für 920 Euro bekommen Sie aktuell im Handel keinen vergleichbar ausgestatteten PC fürs Geld. Der ähnlich ausgestatteten Hyrican Onyx 6514 hat zwar zusätzlich eine 1-TB-HD, kostet aber schon 1045 Euro. Marken-PCs wie der MSI MAG Codex 5 10 (10400F, RTX 2060 SUPER, 8 GB RAM, 2000 GB HDD, 256 GB SSD sind mit 1346 Euro dann gleich deutlich teurer.

Fazit: Die Konfiguration des Medion Erazer Recon ist für einen Spiele-PC fürs Full-HD- und WQHD-Gaming sinnvoll gewählt. Um den Preis zu drücken, verzichtet der Aldi-PC auf optische Gimicks wie Sichtfenster und RGB-Beleuchtung. Wenn Sie auf PC-Kirmes verzichten können ist der Spiele-PC für 920 Euro ein echtes Schnäppchen.



 









PC-WELT Marktplatz

2548226