2477923

Aldi: Fitness-Tracker für günstige 30 Euro

02.01.2020 | 08:15 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Aldi Nord und Aldi Süd verkaufen ab dem 2. Januar 2020 einen Fitnesstracker für wirklich günstige 29,99 Euro.

Aldi Nord und Aldi Süd verkaufen ab dem 2. Januar 2020 einen Fitnesstracker für 29,99 Euro. Der Medion Life S3500 (MD61065) ist mit Armbändern in vier unterschiedlichen Farben erhältlich. Das Display des Fitnesstrackers ist 0,96 Zoll/2,44 cm groß. Sie laden den Tracker über USB auf. Die erfassten Fitnessdaten werden via Bluetooth zur Medion Fitness App für Android und iOS übertragen.

Der Fitnesstracker ist wasser- und staubgeschützt nach IP 67. Sie können damit also kurzzeitig in Wasser eintauchen. Eine Akku-Ladung soll für bis zu sieben Tage Betrieb ausreichen. Der Tracker ist 41 x 19,5 x 11 mm groß und wiegt 23 Gramm. Kunden bekommen drei Jahre Garantie.

Funktionen: Der Medion Life S3500 zählt die zurückgelegten Schritte und erfasst unterschiedliche Sportarten. Er erfasst vor allem auch den Puls des Trägers/der Trägerin und berechnet den Kalorienverbrauch. Ihren Schlaf können Sie damit ebenfalls auswerten lassen, wie zuverlässig die dazu gemachten Angaben sind, sei dahingestellt. Der Tracker besitzt einen Vibrationsalarm und zeigt das Wetter an.

Einschätzung: Knapp 30 Euro sind für einen Fitnesstracker ein sehr guter Preis. In der Regel kosten Fitnesstracker mit vergleichbaren Funktionen deutlich mehr, wie unser Preisvergleich beweist. Bevor Sie aber einen Fitnesstracker kaufen, sollten Sie darüber nachdenken, ob nicht eine leistungsfähigere, aber auch kostspieligere Smartwatch eine Alternative wäre .

Fitbit-Konto löschen: So retten Sie Ihre Fitbit-Daten vor Google

Kaufberatung: Die besten Smartwatches im Überblick

PC-WELT Marktplatz

2477923